Suche
  • illugraphic

Wie ich in nur 4 Tagen meine instagram-Follower verdoppelte

Zum Jahreswechsel war etwas Zeit. Warum nicht einmal sich Gedanken darüber machen, warum das eigene Instagram-Profil so gar nicht wächst?


Egal was ich hochlud, seit Ewigkeiten hatte ich immer nur 15-28 likes je Bild erzielt und fragte mich, was ich falsch machte... Kennst du das auch?

Also fragte ich mal wieder Google....

1. Wie richte ich ein instagram Profil ein?

2. Wie bekomme ich mehr instagram Follower?

3. Wie erhalte ich mehr Likes auf meine instagram Beiträge


Dazu musste ich mein instagram Profil genau unter die Lupe nehmen und mich fragen - was soll dieses bunte Wirrwarr aus Bildern eigentlich? Völlig zusammenhangslos reihen sich Bilder an Bilder. Wie schön, so vielseitig sind meine Interessen, so farbenfroh und kreativ ist mein Leben... jedoch seit 2018 hatte ich gerade mal mit über 1000 Beiträgen so die 400 Follower geknackt und die Zahl ging immer wieder runter... Warum? Ich hatte es nicht verstanden, doch dann wurde es mir immer klarer...

Wer sollte sich unter meinen Profil etwas vorstellen können? Ist es ein Account über Hunde, ist das ein Künstler-Account, der nur selten etwas malt, ist das ein Foodblogger, ein Travelblogger - was ist das eigentlich?


Was für eine Frage: Alles auf einmal! Nein! Stopp!

Zuerst musste mir klar werden, dass ich mein instagram Profil auf eine Sache beschränke. Das Thema war schnell gefunden. Dazu reichte es, mir die letzten 20 Bilder anzusehen...

Danach musste der Name des Profils passend zum Inhalt umbenannt werden. Das kann man jederzeit in den Einstellungen machen.

Wichtig ist auch eine passende Beschreibung anzulegen, die kurz und knapp aussagt, um was es geht.

Das wichtigste war damit geschafft. Ich hatte aus meinen alten Profil einen Hundeblog gemacht. All die anderen Themen würden unter anderen Accounts laufen. Jedes Thema = neuer instagram-Account.

So einfach war der erste Schritt.


Ok, nun da ich wusste, was ich künftig posten würde, galt es meine Follower zu finden und aufzubauen.

Zuerst überlegte ich, dass alle meine Beiträge auch gute #Hashtags bekommen mussten. Woher ich gute Hashtags nahm? Das sagten mir Profile, die ähnlichen Content auf instagram anbieten. Über die Suchfunktion fand ich viele erfolgreiche Profile und ihnen lernen und einige Begriffe abschauen.


Wie baue ich Follower auf?

Ich konnte es gar nicht glauben, dass dies so schnell gehen würde.. nach nur 4 Tagen und weniger als 2 Std. Aufwand hatte ich aus meinen 442 ganze 845 Follower gezaubert.

Dazu habe ich weder Geld eingesetzt um Follower zu kaufen, noch irgendwelche unseriösen Seiten verwendet auf denen man per Tausch Follower oder likes gewinnen kann. All diese Ansätze kann man machen, sie sind aber viel zu aufwändig und das schlimme daran ist, dass man niemals seine Zielgruppe damit richtig aufbaut. Was bringt es 200 neue Follower aus Arabien, Indien und USA zu haben, wenn man beispielsweise ein deutsches Produkt, ein typisch regionales Geschäft oder ein Restaurant hat? Natürlich gibt es die Wahrscheinlichkeit, dass diese netten Follower eines Tages als Touristen einmal in meiner Gegend Urlaub machen, in mein Restaurant stolpern, wenn sie zufällig daran denken.... aber ist diese Strategie nicht sehr mühsam und arg umständlich?

Trotzdem kann man natürlich ergänzend solche Follower auch sammeln.. aber sie helfen leider gar nicht. Und noch weniger werden sie wertvolle Kommentare hinterlassen.


Screenshot des Profils nach 4 Tagen


Ich musste also herausfinden, wer meine Inhalte wirklich sehen will und wer mir folgen und auch bleiben würde.

Gesagt, getan... es kostete Recherche, um das herauszufinden. Doch dann war es einfach.

Und damit war auch meine 3. Frage, wie ich mehr likes auf meine Bilder bekommen sollte schon gelöst. Durch die vielen neuen Follower bekam ich automatisch mehr likes und siehe da.. nun hatten die Bilder nicht nur 22 sondern über 100 likes.


Dieses kleine Social-Media-Experiment hatte mir gezeigt, dass es um das Verstehen der Social Media Kanäle geht , insbesondere hier bei instagram, und weniger darum, wie man sie für sich persönlich verwendet. Mit nur wenig Aufwand gelang es mir aus einem Profil, das ich über Jahre ohne Plan pflegte etwas völlig Neues zu schaffen.

Wenn du nun neugierig geworden bist und genauer wissen willst, wie auch du auf instagram mehr Follower & likes erzielen kannst, dann lass gern von dir hören. Ich berate dich gerne bei deinen Social Media Plänen!


Kontakt

24 Ansichten